Exkursion nach Dessau (Bauhaus/Technikmuseum “Hugo Junkers”)

BTF – Am Morgen des 07.11.2013 trafen wir, die Schüler der Klassen CIM11, CVM 11A, CVM11B, CFM11 uns vor dem Bauhaus in Dessau, um dieses zu besichtigen. Wir nahmen an einer interessanten Führung durch den Werkstatttrakt, den Wohntrakt, die Aula und das Direktorenzimmer teil. Dabei wurde uns ausführlich von den technischen und architektonischen Innovationen der Bauhausbewegung unter Walter Gropius berichtet, was unser Begleiter durch frühe Fotografien untermalte. Auch von dem mitreißenden Schicksal der Bauhäusler zur Zeit des Nationalsozialismus wurden wir informiert. Im Anschluss an die Besichtigung des Bauhauses trafen wir uns vor den Toren des Technikmuseums “Hugo Junkers”, in dem wir uns selbstständig bewegten. In der ehemaligen Produktionshalle gab es verschiedene, durch die Junkers Werke entworfene und produzierte Motoren, Flugzeuge und Pumpen zu besichtigen. Dort konnten wir sogar im wohl bekanntesten Flugzeug der Junkers Werke, der “JU 52”, Platz nehmen und somit hautnah ein Stück von Dessaus Geschichte erleben. Den interessanten Tafeln an jedem Ausstellungsstück konnte man eine Menge an Informationen entnehmen. Abgerundet wurde der Besuch im Museum durch die Außenausstellung mit mehreren Düsenjets und einem Helikopter. 

IMG_0313

Frau Aleithe-Steinig (Abt. C)