Zurück zu GQM

Ganzheitliches Qualitätsmanagement im Schuljahr 2021/22

Jahresarbeitsplan GQM an den BbS Anhalt-Bitterfeld für das Schuljahr  2022/23

Monatliche Termine für Meetings der Steuergruppe:

22.08.22 Präsentation Jahresarbeit 21/22
07.09.22 Lehrer-Feedback (Mitarbeitergespräche/Mindset) Auswertung
Bildung von AGs
AG I Schulprogrammarbeit
AG II Schülerwillkommensmappe
AG III
PAPs und Hinweise
12.10.22 Vorstellen der AG-Arbeit
Ideenentwicklung zur Belebung des S-L-Feedbacks
16.11.22 Vorstellen der AG-Arbeit
Ideenentwicklung zur Belebung des S-L-Feedbacks
14.12.22 Ergebnispräsentation AG-Arbeit
Interne Evaluation zur Zielvereinbarung mit dem LSA
11.01.23 Ideenentwicklung zu neuen Zielstellungen, siehe Schulprogramm
15.02.23 Ideenentwicklung „Zukunftstag“- Treffen von Vertretern SuS, SL, Kollegen, Ausbildern, Verwaltung etc., um Wünsche zu Schulentwicklung zu erfassen
08.03.23 Ideenentwicklung „Zukunftstag“
12.04.23 „Zukunftstag“- Durchführung
10.05.23 Auswertung und Analyse zur Schulentwicklung
14.06.23 Schuljahresauswertung

Die monatlichen Treffen der Steuergruppe dienen zum einen dem Austausch allgemeiner Informationen und zum anderen der Arbeit in den einzelnen Projektgruppen bzw. der Präsentation der einzelnen Ergebnisse.

 

Projektgruppenarbeit

Team Feedback – Monika Bender, Kay Siegert

Ziel
Erarbeitung der Instruments zur Internen EVA
Vorstellen des Feedback-Instruments, Diskussion um Umsetzung
Durchführung des Feedbacks
Auswertung
Präsentation der Ergebnisse
Schüler-Abschluss-Feedback

 

Team Prozessoptimierung und Prozessablaufpläne – Carmen Schreckenberger, Christina Collatz

Ziel
Aktualisierung/ Erstellen der Prozessabläufe
Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit der Prozessablaufpläne
Erstellen eines Feedbackbogens für Kollegen
Kommunikation über Emu Cloud / Moodle-Plattform

 

Team Schulleitbildentwicklung und Öffentlichkeitsarbeit – Doreen Aleithe-Steinig, Jana Schönherr

Ziel
Erneuerung Homepageauftritt/ Öffentlichkeitsarbeit
SOLL-IST-Vergleich der Zielvereinbarung
Einbindung des Schülerrats in die Schulprogrammarbeit
Einbindung der „Arbeitsgruppe Kommunikation“

gez. D. Aleithe-Steinig (Steuergruppenleiterin)