Wenn Schüler fehlen…

Sie berieten erneut: Unter Leitung von Doreen Aleithe-Steinig traf sich das QM-Team (Fr. Bender, Fr. Collatz, Fr. Schreckenberger und Hr. Woischnik) am Bitterfelder Standort. Ein Thema der Junisitzung: Wenn Schüler fehlen – was ist genau wann zu tun? Ein einheitlicher Prozess wird weiter erarbeitet bzw. vervollständigt. Außerdem auf der Agenda standen “Hinweise zur Aufsichtsführung”. Die Hinweise sollen in Kürze auf der Homepage unter der Liste der Prozessabläufe zu finden sein. Fleißig weitergearbeitet wird an der Aktualisierung des QM-Handbuches, das nach der Fertigstellung auf der „emuCLOUD“ veröffentlicht werden soll.
L.Dietsch