Zusammen raufen: nein – zusammen boxen: ja

Die BbS ABi setzt auf Teambildung und das von Anfang an. So organisierte Schulsozialarbeiterin Patricia Heit für den 7. September 2021 gemeinsam mit dem Fightclub Bronxx e. V. Bitterfeld ein Boxtraining für die neuen Schüler und Schülerinnen der sechs BVJ-Klassen (Berufsvorbereitung). Patricia Heit: „Die Jugendlichen haben Box-Grundlagen kennengelernt, konnten diese in Partnerübungen ausprobieren und sich mit Boxhandschuhen, Medizinbällen und in Kraftübungen richtig auspowern.“ Am Ende gab es durch den Trainer Dennis Böhme eine persönliche Auswertung. Fast allen Jugendlichen hat das Projekt, das aus REACT-EU-Mitteln finanziert wurde, sehr gut gefallen. Einige wollen jetzt auch zum Training in den Fightclub kommen. Na dann: “box!” und gute Sparringspartner und am Ende “shake hands”.

L.Dietsch