Noch nie war “basteln” so professionell

Am Montag, dem 02.03.2020 hatten wir, die Ergotherapeuten der Klasse EET 18, die Kinder der KiTa “Spielhaus” zu Besuch. Getroffen wurde sich 8:30 Uhr in den Räumen der Ergo’s.

Anfangs waren sowohl die Großen als auch die Kleinen noch etwas schüchtern, aber das änderte sich nach den ersten gemeinsamen Spielen.

Die Kinder in 2 Gruppen eingeteilt, in denen sowohl motorische Bewegungsspiele, handwerklich-gestalterische Techniken als auch verschiedene Wahrnehmungsspiele angeboten wurden.

Sie waren mit viel Motivation, Eigeninitiative und Spaß dabei und konnten am Ende stolz ihre individuellen Werkstücke präsentieren. Nach einem gemeinsamen Mittagessen fiel allen der Abschied schwer. Zukünftige gemeinsame Aktivitäten sind geplant.

D. Herrera (EET 18)