„Alle Jahre wieder” – die Kita Max und Moritz backt Plätzchen mit dem BVJ

Mittlerweile ist es schon zu einer kleinen Tradition geworden, dass Kinder aus der Kindertagesstätte Max und Moritz aus Sandersdorf-Brehna/OT Zscherndorf, in Vorbereitung auf die Weihnachtszeit, das BVJ der Berufsschule besuchen.

Gemeinsam mit den Schüler*innen aus dem Berufsbereich Ernährung/Hauswirtschaft wurde am 13.11.19 Plätzchenteig geknetet, Formen ausgestochen, gebacken und – das Wichtigste: die fertigen Plätzchen mit Zuckerguss, Schokolade und bunten Streuseln dekoriert.

Nach einem erlebnisreichen Vormittag ging es für die 14 Kinder, ihren zwei Erzieherinnen sowie etlichen Dosen, gefüllt mit Plätzchen, wieder auf den Rückweg in die Kita.

Vorbereitet und durchgeführt wurde das Projekt von der Klasse BBVJ.19-E und ihren Lehrerinnen Frau Wehle und Frau Wolf sowie der Schulsozialarbeiterin Frau Heit.

P. Heit (Schulsozialarbeiterin)